Titel
Fridingen: Schloss Bronnen
Autor(en):
opo dl
Artikel
Kurzbeschreibung

Baujahr: um 1100 - 1150

Gründer: nicht näher bekanntes Freiadelsgeschlecht aus der Fridinger Umgebung

Bedeutende Bauphasen: zwischen 1731 und 1755: Umbau zum Jagdschloss;
1947 bis 1949: Behebung eines Brandschadens; 1988: Renovierung Jägerhaus

Funktion: früher: Wohnsitz/Jagdschloss heute: Privatgebäude

Besonderheiten: liegt auf einem Steil abfallenden Felsen, gut erhalten

Eigentümer: Herren von Enzberg

Zugänglichkeit: Wanderwege, Privatbesitz (nicht zugänglich)

Adresse der Einrichtung/Lage: Zufahrt von Buchheim in Richtung Beuron durch den Wald, ca. 2,5 Kiolmeter nordwestlich von Buchheim

Kontakt:
Stadt Fridingen an der Donau
Am Kirchplatz 2
78567 Fridingen
Telefon: 07463/837-0
Fax: 07463/837-50
E-Mail: info@fridingen.de

Nähere Informationen finden Sie im Internet unter: www.wikipedia.de


tl_files/Beitraege/opo_Fridingen_Schloss Bronnen_Bild.jpg

 

Bild: www.wikipedia.de
Autor: Osi
Lizenz: CC (Creative Commons) Attribution-Share Alike 3.0 Unported

Zurück