Titel
Musik-Theater in oberschwäbischen Klöstern
Autor(en):
Berthold Büchele
Artikel
Kurzbeschreibung

Der Aufsatz gibt einen Grobüberblick über ein bisher sehr vernachlässigtes Thema: über den Anteil der Musik am oberschwäbischen Klostertheater. Thematisiert werden das Jesuitentheater ab 1550, die Zunahme des Musik-Anteils im Laufe der Zeit, die Übernahme des jesuitischen Modells in anderen Klöstern, die verschiedenen Gattungen wie z.B. Singspiel, szenisches Oratorium, Musikdrama, Oper, Dialog und Meditation, die in ihrer oberschwäbischen Besonderheit teilweise bisher noch nicht erkannt wurden.

Zurück