memoria21 - Projekt

Das Projekt memoria21 widmet sich Texten von Überlebenden des Holocaust, die in Lagern auf dem Gebiet Oberschwabens inhaftiert gewesen sind.

Diese Texte sind besonders wertvoll, weil sie oft unerschlossen und unbekannt sind. memoria21 bibliographiert diese Texte, gibt Hinweise für den Einsatz im Unterricht und zeigt Möglichkeiten der medialen Aufbereitung auf.

Näheres finden Sie hier.